der zweite Geburtstag

um es genauer zu sagen,

der zweite Geburtstag welcher ins Wasser fiel.

Nein, nicht so , sondern wettertechnisch.

 

Geregnet und kühl war es ja schon tagszuvor,

doch was sich am 4. Mai 2017 draußen abspielte .......

                       oh weh   oh weh

 

Regen und Kälte ließen sich begleiten von heftigem Wind

und wenn Du dachtest,

schlimmer geht nimmer,

wurdest Du vom Gegenteil überzeugt.

 

Es krachte und schepperte und stellte  sich als

knall harten Donner raus, nicht einmal, nicht zweimal

sondern stundenlang. Hinzu gesellte sich ein wunderbares

Blitz Karussell und wenn man glaubte dies habe sich schnell erledigt,

wurdest Du davon überzeugt das es sich über den 

ganzen Mittag und Abend hinzog.

 

Soviel zum vergangen Wetterbericht

 

Wir hatten so viel vor mit Linda und ihrem Bruder Lurzel Merlin,

sie feierten auch in diesem Jahr zusammen Geburtstag.

 

Doch diesmal nicht draußen mit all ihren Geräten und Lindas

Sandmuschel und Spielsachen und wilden Tobbereien,

nein drinnen und eher bescheiden.

Linda ließ sich von der Müdigkeit der Menschen anstecken

und dachte dran das schmusen immer was tolles ist.

So verbrachte sie den Mittag und Abend fast ausschließlich

eingekugelt auf der Couch oder aber bequem auf Elkes Arm.

Ihr Bruder animierte mal einen Menschen zum Spiel,

doch auch er merkte,  eingekugelt zu liegen,  das hat was,

denn nun sind wir ja schon alt, ganze zwei Jahre.

 

Sie erfreuten sich aber an den Putenschnitzel Tellern von Elke

und verspeisten die Schnitzelstreifen schnell,

nur die geformte      2     von Käsestreifen liegen sie links

oder auch mittig liegen,.

Nun gut verschieben sie das rennen und spielen eben auf 

kommenden Donnerstag da sehen sie sich wieder.

 

Harald hat einen tollen Stein gefunden und Linda begutachtete

IHRE  zwei   :-)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Go to top