Ja da wird das Bäuchlein immer dicker und dicker 

und alle freuen sich, ob Ana Nuby das auch so toll findet

 

 

Wir denken ja, sie sieht zufrieden aus , Mama Nuby an ihrem 42. Trächtigkeitstag.

Nun hat sie also sechs Wochen geschafft , sie startet also  in die Endphase.

 

 

Wir freuen uns total , jetzt wird es für Nuby zwar leider langsam unangenehmer doch bald auch wieder schöner

wenn sie ihre kleinen auf der Welt hat und ihnen mit Liebe die ersten Wochen auf ihre Art erklären kann.


Es ist eine wunderschöne spannende Geschichte die Entstehung des eigenen Hundes so miterleben zu können.

Gelernt haben wir auch dadurch, das wir Icco damit nicht an die Seite schieben,

er wird immer seinen Teil in unserem Leben haben , nur kommt nun eine neuer Teil hinzu, Icco`s kleine Schwester.


Wir drücken Nuby ganz feste die Daumen, das sie voller Spaß und ohne Probleme diese Endphase durchsteht

und auch ihrer Christa , das es keine Komplikationen geben wird. Christa Steinbrink erlebt dies nicht zum ersten mal,

steht nicht zum ersten mal einer ihrer Hündinen zur Seite und dennoch ist es aufregend und immer wieder 

etwas besonderes für sie. Wir sind glücklich, das sie uns so auf dem laufenden hält und uns damit die 

Möglichkeit gibt alles mit zu erleben.

Go to top